Kann der HSV Bergtheim seinen Heimnimbus gegen Würm-Mitte wahren?

Am Samstag tritt mit der HSG Würm-Mitte der Tabellenführer der Handball-Bayernliga in Bergtheim an und bringt den imposanten Stand von 35:1 Punkten mit. Das besondere dabei, diesen einen Minuspunkt gab es beim 29:29 Unentschieden gegen den HSV Bergtheim.

Da Erlangen mit nur 2 Minuspunkten Würm im Nacken sitzt, dürfen sich unsere Gäste keinen Fehltritt leisten. Um ihr Heimspielergebnis zu korrigieren werden sie ihr ganzes Potential für den Erfolg einbringen. Bergtheim hat in Würm am oberen Level gespielt und wenn man gegenhalten will, ist erneut eine Spitzenleistung nötig.

Spielbeginn ist um 18:30 Uhr.