Karlstadt-Laudenbach – Fahrt unter Drogeneinfluss

Drogentypische Auffälligkeiten stellte die Polizei bei einem 21-jährigen Audi-Fahrer fest, den sie am Sonntagabend gegen 21:40 Uhr in der Mühlbacher Straße zu einer Verkehrskontrolle angehalten hatten. Ein durchgeführter Drogentest verlief positiv auf den Wirkstoff THC. Der junge Mann räumte ein, am Vortag einen Joint geraucht zu haben. Deshalb wurde die Weiterfahrt unterbunden und eine Blutentnahme durchgeführt.