Kleintransporter fährt auf Sattelzug auf – Fahrer verstirbt noch an der Unfallstelle

GEISELWIND, LKR. KITZINGEN. Zu einem tödlichen Verkehrsunfall ist es am Dienstagmorgen auf der A3 gekommen. Dem Sachstand nach fuhr der Fahrer eines Kleintransporters auf einen vor ihm fahrenden Sattelzug auf. Dabei zog er sich so schwere Verletzungen zu, dass er noch an der Unfallstelle verstarb.

Der Kleintransporter war am Dienstagmorgen auf der Autobahn A3 in Richtung Frankfurt unterwegs. Zwischen den Autobahnabfahrten Schlüsselfeld und Geiselwund prallte er dann nach einem Überholmanöver auf einen vor ihm fahrenden Sattelzug auf. Der Fahrer wurde in seinem Kleintransporter eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Trotz umfangreicher Maßnahmen verstarb der Fahrer des Kleintransporters noch an der Unfallstelle. Der Fahrer des Sattelzugs erlitt leichte Verletzungen und kam in ein Krankenhaus.