Körperliche Auseinandersetzung auf offener Straße – Eine Leichtverletzte

Am Dienstagabend hat es eine Rangelei in der Ysenburgstraße im Würzburger Stadtteil Zellerau gegeben. Zwei Männer im Alter von 47 und 26 Jahren sind gegenüber einer 37-Jährigen handgreiflich geworden. Zwei Passanten über 35 haben der Frau helfen wollen, sind aber in die Auseinandersetzung verwickelt worden. Hierbei sind auch ein Pfefferspray und ein Schlagstock zum Einsatz gekommen: Die Polizei hat die alkoholisierten Beteiligten festnehmen können. Die genauen Hintergründe und Tatbeteiligungen sind noch unklar. Die Frau hat durch den Streit leichte Verletzungen erlitten. Die Beamten haben einen der Männer über Nacht in Gewahrsam genommen.