Kreuzwertheim – Einbruch in Drogeriemarkt

Am Dienstagabend, den 20.04.2021, ereignete sich in Kreuzwertheim ein Einbruch in einen Drogeriemarkt. Ein 31-Jähriger versuchte dabei mit Diebesgut im Wert von mehreren tausend Euro zu fliehen, als Beamte der Polizei Marktheidenfeld eintrafen und ihn quasi auf frischer Tat ertappten. Der Mann wurde festgenommen und zur Durchführung weiterer polizeilicher Maßnahmen auf eine Dienststelle gebracht. Gegen ihn wird nun wegen des dringenden Tatverdachts des versuchten, besonders schweren Falls des Diebstahls ermittelt.