Landkreis Schweinfurt – Jobbörse für Unternehmen und Interessierte

Am heutigen Freitag wurden durch das Gesundheitsamt neun weitere Coronainfizierte in Stadt und Landkreis Schweinfurt bestätigt. Insgesamt werden nun also 39 Coronapatienten im Landkreis gezählt.
Als Folge der Entwicklungen rund um das Coronavirus müssen viele Unternehmen Kurzarbeit anmelden oder sogar komplett schließen. Für viele Personen fällt außerdem der Verdienst durch einen Minijob weg. An anderer Stelle werden dafür umso mehr Arbeitskräfte benötigt – das gilt vor allem für den Lebensmitteleinzelhandel. Um Arbeitgeber, die derzeit nach Aushilfen suchen und Jobsuchende zusammen zu bringen, wird die Praktikumsbörse für die Region Schweinfurt nun erweitert. Bisher konnten hier Praktikumsplätze inseriert werden – nun auch andere Stellenangebote. Unternehmer können per Mail an wirtschaft@lrasw.de Kontakt zu den Verantwortlichen aufnehmen. Unter www.praktikumsboerse.region-schweinfurt.de können in der Kategorie „Aushilfsjobs in der Corona-Krise“ die entsprechenden Angebote eingesehen werden.