„Laufend Gutes tun!“: Würzburger Kickers veranstalten sportlichen Monat April

LAUFEND GUTES TUN

Unter dem Motto „Laufend Gutes tun!“ veranstaltet der FC Würzburger Kickers mit der EDEKA Nordbayern-Sachsen-Thüringen und der AOK Bayern einen sportlichen Monat April. Wie der Name der Aktion bereits verrät, spielt das Laufen eine entscheidende Rolle.

Jeder Fan oder Sympathisant der Kickers, Mitarbeiter der Edeka, AOK und den Kickers und natürlich alle, die Spaß an sportlicher Betätigung haben, können im April für einen guten Zweck laufen gehen.

So schlägst du gleich zwei Fliegen mit einer Klappe: Du tust etwas für dich und deine Gesundheit und trägst damit gleichzeitig dazu bei, dass eine schöne Spendensumme für ein soziales Projekt zusammenkommt. Je mehr Kilometer im April gelaufen werden, desto größer fällt die Spende von EDEKA aus.

Was musst du dafür tun?

Zeichne deinen Lauf mit einer Lauf-App oder einer Laufuhr auf, erstelle einen Screenshot und schicke dieses Foto an laufen@fwk.de.