Lion Schweers wechselt auf Leihbasis zur SV 07 Elversberg

Lion Schweers wechselt auf Leihbasis bis zum Ende dieser Saison 2019/20 vom FC Würzburger Kickers zur Sportvereinigung nach Elversberg. Der 23-jährige Innenverteidiger wird damit in der Rest-Rückrunde für die Saarländer auflaufen, die sich aktuell auf dem zweiten Tabellenplatz der Regionalliga Südwest befinden.

Schweers war im Sommer 2019 vom SC Preußen Münster zu den Rothosen gewechselt und stand seitdem in fünf Drittliga-Spielen und zwei Toto-Pokal-Duellen für die Kickers auf dem Platz.