Lohrer Stadthalle wird 2018 noch Minus machen

Die Lohrer Stadthalle wird im kommenden Jahr noch ein Verlustgeschäft sein. Die Stadt rechnet mit einem Minus von 1,1 Millionen Euro. Das sei aber aktuell noch ein Schätzwert. Die Halle wäre seit ihrer Eröffnung jedoch sehr gut ausgelastet. Bis Januar 2018 ist die Stadthalle sogar ausgebucht. Weitere Anfragen für das Jahr 2018 UND 2019 seien bereits eingegangen. Die Verantwortlichen erhoffen sich also bald vom Minus ins Plus übergehen zu können.