Ligapokal für die unterfränkischen Regionalligisten – TSV Aubstadt vs. Viktoria Aschaffenburg

Für die unterfränkischen Fußball Regionalligisten stand am Wochenende der nächste Spieltag im Ligapokal auf dem Programm. Der FC Schweinfurt 05 musste sich mit einem 1:1 bei der SpVgg Greuther Fürth 2 begnügen. David Grözinger brachte die Schnüdel in der 24.Minute in Führung. Daniel Adlung sorgte für den Ausgleich in der zweiten Halbzeit. In der anderen Partie der Gruppe standen sich der TSV Aubstadt und der SV Viktoria Aschaffenburg gegenüber.