1. Golf & Wein Benefiz Cup – 3.000 Euro für den guten Zweck erspielt

Am Freitag fand das 1. Golf & Wein Benefiz Cup im Landkreis Kitzingen statt. Prominente wie die ehemaligen Skispringer Sven Hannawald und Dieter Thoma spielten im Golfclub Schloss Mainsondheim für den guten Zweck. In Zweierteams zeigten sie beim Golfturnier trotz strömendem Regen vollen Einsatz und erreichten in ihrer Klasse jeweils den ersten Platz. Insgesamt generierten die rund 40 Teilnehmerinnen und Teilnehmer insgesamt 3.000 Euro. Der „Förderverein Dettelbach und Ortsteile e.V.“ veranstaltete die Benefizaktion. Das Golfen wurde mit einer anschließenden Weinprobe kombiniert, die von der Fränkischen Weinkönigin Carolin Meyer und zahlreichen Weinprinzessinnnen der Region betreut wurden.