11. Niederlage – Keine guten Aussichten für die Kickers

In der 2. Fußball Bundesliga kassieren die Würzburger Kickers im im 13 Saisonspiel die 11. Niederlage – der Aufsteiger verliert sein Heimduell gegen den Karlsruher SC  2:4. Kurios: Karlsruhe sorgte für alle 6 Treffer. In der Tabelle bleiben die Kickers Schlusslicht der Liga. Am kommenden Mittwoch kommt es im Abstiegskampf zu einem wichtigen Nachholspiel: Würzburg empfängt den FC St. Pauli. Anpiff der Begegnung am Dallenberg ist um 18.30 Uhr.