17. „Woche des Sehens“ – Uniklinik Würzburg klärt zu Augenkrankheiten auf

Die Augen gehören zu unseren wichtigsten Organen. Daher findet derzeit bis zum 15. Oktober die bundesweite „Woche des Sehens“ statt. Ärzte und Organisationen machen auch in der 17. Auflage nicht nur auf die Ursachen von Augenkrankheiten aufmerksam, sondern auch auf die Lage sehbehinderter Menschen. Am gestrigen Aktionstag hat die Augenklinik des Universitätsklinikums Würzburg daher zum Tag der offenen Tür eingeladen.