2. Tennis-Bundesliga: Würzburg verliert gegen Spitzenmannschaften

2. Tennis-Bundesliga:

TC Weiß-Blau Würzburg – TC Großhesselohe 3:6

TSV 1860 Rosenheim – TC Weiß-Blau Würzburg 7:2

Der TC Weiß-Blau Würzburg kassiert nach 3 Auftaktsiegen die ersten Niederlagen in der 2. Tennis-Bundesliga. 3:6 verliert die Mannschaft am Freitag zuhause gegen Meisterfavorit Großhesselohe – Sonntag 2:6 bei Spitzenteam Rosenheim. Würzburg jeweils nicht in Bestbesetzung. Am Freitag das Zuschauerinteresse immens hoch – der ehemalig Daviscupspieler Florian Mayer zu Gast in Würzburg. Youssef Hossam durfte im Einzel gegen Mayer antreten. Hossam gewann 6:2 und 6:3.