500 Jahre Kur – Salzquellen bringen Ruhm nach Bad Kissingen

Seit mehr als 1.200 Jahren gibt es die Stadt Bad Kissingen nun schon. Das gleichnamige Kurbad, welches weltweite Bekanntheit genießt, feiert in diesem Jahr sein 500-jähriges Bestehen. Bereits im Jahr 823, wurde der erste Nachweis für Salzquellen in Kissingen erbracht. Zur Anfangszeit galt die Therme als ein Privileg hochwohlgeborener und mit Reichtum gesegneter Menschen. So kam es, dass auch bekannte Persönlichkeiten, wie die Kaiserin Sissi im 19.Jahrhundert, als Kurgast nach Kissingen reisten.