52-Jähriger steht wegen Kindesmissbrauch vor Gericht

Er hat sich im Internet als 13-Jähriger ausgegeben und einem 11-jährigen Mädchen aus dem Landkreis Würzburg die große Liebe vorgespielt. Die Online-Beziehung hat ein in Wahrheit 52 Jahre alter Mann aus Niederbayern dann dazu ausgenutzt, um seine sexuellen Phantasien auszuleben. Heute musste er sich wegen Kindesmissbrauchs vor dem Würzburger Landgericht verantworten.