63. Fränkische Weinkönigin – Wahl am Freitag

Am kommenden Freitag wird in Würzburg die neue Fränkische Weinkönigin gewählt. 6 junge Damen bewerben sich um das Amt. Zwei Kandidatinnen kommen aus dem mittelfränkischen Ipsheim, nämlich Julia Heindel und Sina Kopp. Aus dem Landkreis Würzburg greifen zwei Frauen nach der Krone: Marina Prust aus Obereisenheim und Klara Zehnder aus Randersacker. Aus dem Landkreis Kitzingen tritt Madgalena Bauer aus Hüttenheim an. Der Landkreis Mainspessart bewirbt sich mit Sophia Kron aus Karlstadt-Stetten. Die zukünftige,  63. Fränkische Weinkönigin muss die Fachjury mit Charme und Kompetenz überzeugen. Die Wahl findet im Vogel Convention Center statt.