Achtung Blitzer! – Verstärke Kontrollen in Unterfranken

Vom 8. bis zum 14. Juli wird die Polizei in Unterfranken wieder verstärkt Geschwindigkeitskontrollen durchführen. Die Kontrollen der Polizei dienen der Verkehrssicherheit und sollen Unfälle vorbeugen. 2018 kam in Unterfranken jeder dritte getötete Verkehrsteilnehmer durch überhöhte und nicht angepasste Geschwindigkeit ums Leben. Die Geschwindigkeitskontrollen finden im Rahmen des bayerischen Verkehrssicherheitsprogramms 2020 „Bayern mobil, sicher ans Ziel“ statt. Das Programm soll eine nachhaltige und positive Verhaltensänderung bei den Verkehrsteilnehmern erreichen.