Akademie Frankenwarte Würzburg: Zukunft ungewiss

Ungewisse Zukunft für die Akademie Frankenwarte Würzburg. Die SPD-nahe Friedrich-Ebert-Stiftung steigt bei der Finanzierung der Bildungsstätte aus. Grund: die Partei hat bei den letzten Bundestagswahlen schlecht abgeschnitten. Je niedriger das Wahlergebnis, desto geringer die Bundesmittel für die Stiftung. Der Frankenwarte fehlen derzeit 200.000 Euro, um die Kosten für die Einrichtung und die 20 Mitarbeiter zu decken. Die Akademie Frankenwarte ist ein Verein der Gesellschaft für Politische Bildung. Seminare und Workshops sollen Teilnehmern Wissen über Demokratie näherbringen.