Aktion: Saubere Hände

Das Uni-Klinikum Würzburg beteiligt sich wieder an der „Aktion Saubere Hände“. Von der Weltgesundheitsorganisation WHO ins Leben gerufen, soll diese Aktion genauer über die Handhygiene vor allem in Krankenhäusern informieren.

Gefördert durch das Bundesministerium für Gesundheit findet diese Aktion seit 2008 regelmäßig statt.