American Football: Würzburg Panthers machen es gegen Landsberg spannend

In der Regionalliga im American Football wollten die Würzburg Panthers erstmals eine positive Punkte-Ausbeute erreichen: nach zuletzt zwei Siegen gegen Neu-Ulm und in Burghausen stand die Mannschaft von Trainer Martin Hanselmann mit 3:3 Siegen auf Rang 5.

Gegen den Dritten aus Landsberg war für die Panthers durchaus ein Sieg möglich – denn die Gäste hatten ein Spiel mehr absolviert und eben auch nur einen Sieg mehr geholt.