Ampel auf dunkelrot – Schweinfurt in der Krise

Grün, gelb, rot und seit neustem auch dunkelrot. Das ist das Corona-Ampelsystem der Bayerischen Staatsregierung, das je nach Farbe verschiedene Coronamaßnahmen mit sich bringt. Dunkelrot bringt die schärfsten Maßnahmen – und die haben in Unterfranken derzeit nur Stadt und Landkreis Schweinfurt, weil deren Sieben-Tage-Inzidenzen über 100 liegen. Und dabei ist vor allem die Stadt Schweinfurt ohnehin schon coronagebeutelt. Viele fürchten einen 2. Lockdown, so wie aktuell im Berchtesgadener Land – würde das die Stadt verkraften?