Andauernder Lockdown – Schuhhaus klagt Öffnung ein

Inzwischen gibt es in Bayern 24 Landkreise die eine 7-Tage-Inzidenz unter 35 haben. Die Stadt Schweinfurt ist mit einer Inzidenz von 5,6 sogar deutschlandweit Spitzenreiter. Dennoch haben hier, wie auch im Rest des Freistaates die meisten Geschäfte und Dienstleister geschlossen, für viele nicht nachvollziehbar. Einige Einzelhändler wollen die Öffnung ihrer Geschäfte nun einklagen.