Anfassen erlaubt – Knobeln auf dem Weihnachtsmarkt

Nicht mit den Händen schauen! Das ist ein klassischer Elternspruch, wenn die Kleinen beim Bummel über den Weihnachtsmarkt alles anfassen. Bei dem Stand, den wir Ihnen jetzt zeigen, werden aber nicht nur Kinderaugen leuchten – denn beim Spielwaren und Knobelstand von Hans Spornberger ist Anfassen ausdrücklich erlaubt. Da hat sich mein Kollege Christoph Schneider nicht zweimal bitten lassen.