Apotheken in der Corona-Pandemie – Umsatzrückgang statt Krisengewinner

Momentan beschäftigen Korruptionsvorwürfe die CSU und CDU. Denn zwei Unionsabgeordnete sind wegen umstrittener Geschäfte mit Schutzmasken in die Kritik geraten. Sie sollen bei der Beschaffung vermittelt und dafür selbst kassiert haben. Die einen profitieren also von der Pandemie, die anderen fahren deshalb Verluste ein. Dazu gehören auch, anders als viele denken, Apotheken. Warum viele Apotheker trotz Maskenverkauf unter der Pandemie leiden, verraten wir Ihnen jetzt.