Arnstein blüht auf – Die Kunst- und Gartenmesse steht vor der Tür

Am 15. und 16 Juni ist es wieder soweit: In Arnstein findet die alljährliche Kunst- und Gartenmesse statt. Am Arnsteiner Badesee und entlang der Wern gibt es vielerlei Blumen und Pflanzen zu entdecken. 100 Aussteller präsentieren kommende Woche ihre Gartenkunst. Neben Ausstellungen werden den Besuchern auch Vorträge und kulinarische Spezialitäten geboten. Interessierte können sich hier unter anderem über die aktuellsten Trends informieren. Auch in diesem Jahr rechnet man mit rund 8000 Besuchern, die nicht nur aus Unterfranken, sondern auch aus den Nachbar-Bundesländern zu Besuch kommen.