Aubstadt vor Regionalliga-Spiel – Am Samstag wartet der FV Illertissen

Der TSV Aubstadt absolvierte im Ligapokal bisher drei Partien. Eine Niederlage zwei Unentschieden dort die Zwischenbilanz. Nach dem deutlichen 0:4 Dämpfer zuhause gegen Aschaffenburg erkämpfte der TSV am Dienstag mit dem 0:0 gegen Schweinfurt einen wichtigen Punkt. Gut für das Selbstbewusstsein – das ist am Samstag in der Regionalliga Bayern gefragt. Der Tabellensiebte erwartet den Tabellenzwölften FV Illertissen.