Ausbildungs-Start in Mainfranken

Rund 5600 junge Leute haben heute in Mainfranken eine betriebliche Berufsausbildung begonnen. Rund 40 Prozent davon haben einen Handwerks-Beruf gewählt. Bei der hiesigen IHK sind die Kaufleute in Handel, Banken und Industrie, sowie Industriemechaniker die meist gewählten Berufe. Bis Ende des Jahres können junge Leute noch ins aktuelle Ausbildungsjahr einsteigen.