Ausstellungsgelände in der Stadt -Schweinfurt wirbt für Landesgartenschau 2026

Seit Anfang August ist es offiziell. Schweinfurt hat den Zuschlag für die Landesgartenschau 2026. Ein neuer Park als Treffpunkt für alle Schweinfurter, hochwertige Freizeit – und Erholungsflächen mit vielfältigem Nutzungsangebot für umliegende Wohnquartiere. Das möchte die Stadt unter anderem mit der Landesgartenschau erreichen. Über dieses Vorhaben sollen auch die Bürgerinnen und Bürger ausreichend informiert werden.