Azubis gesucht – 1800 fehlende Bewerber

Wenige Wochen vor dem Start des neuen Ausbildungsjahres sind noch immer viele Lehrstellen unbesetzt. 3.300 offene Angebote stehen etwa 1600 Schulabgängern gegenüber. Es bleiben also knapp 1800 Ausbildungsplätze frei, so die IHK Würzburg-Schweinfurt. Da immer mehr Betriebe selbst ausbilden um Engpässen durch Fachkräftemangel zu umgehen, gebe es mit über 8000 Lehrstellen im Agenturbezirk so viele wie nie zu vor.