Barrierefreie Webseiten – ein Würzburger Start-Up zeigt wie das geht

Im Talk sind zwei der Gründer des Tech Start Ups Eye-Able aus Würzburg zu Gast. Moderatorin Sandra Hechelmann spricht mit Geschäftsführer Oliver Greiner und dem Marketing Verantwortlichen Christian Schmidt über die Entwicklung und Funktionen ihrer Software. Webseiten werden dadurch nach Einbindung im Browser so dargestellt, dass sich der Nutzer alle Einstellungen ganz nach seinen Bedürfnissen visuell anpassen kann. Das beinhaltet z.B. die Schriftgrösse und Farbe der jeweiligen Seite. So können sich eingeschränkte Nutzer ganz einfach und weitestgehend ohne Einschränkungen im Internet frei bewegen.

Ein Zeichen, dass die vier Jungunternehmer eine zündende Idee hatten, zeigt ihre Teilnahme beim Würzburg Accelerator. Ein Programm, bei dem Start Ups nach einem Auswahlverfahren durch Coaches vom Zentrum für Digitale Innovationen Mainfranken über mehrere Monate während ihrer Gründung und den Anfängen begleitet werden.