Baumaßnahmen in Schweinfurt – 6 Millionen für 2020 eingeplant

Insgesamt 6 Millionen Euro hat Schweinfurt für Baumaßnahmen im Jahr 2020 eingeplant. Davon gehen ganze drei Millionen Euro in die städtischen Schulen. Der Rest wird für Liegenschaften und kleine Baumaßnahmen vorgesehen. Im Neuen Rathaus sollen beispielsweise der Innenhof saniert und der Bürgerservice im Erdgeschoss umgebaut werden. Auch am alten Rathaus soll der Turmvorbau aufgrund von Rissen für 35 000 Euro erneuert werden.