Bayernweite Kontrollen von Motorradfahrern im Juli

Kontrollaktion „Motorradsicherheit“. Die Polizei wird im Monat Juli verstärkt die Biker auf bayerischen Straßen kontrollieren. Eine Vorbeugungsmaßnahme gegen die bayernweit zunehmenden Verkehrsunfälle mit Motorradfahrern. Allein in Unterfranken hat es zehn Tote gegeben. Laut Polizeiangaben haben neun der verunglückten Motorradfahrer haben den Unfall selbst verschuldet. Die häufigste Unfallursache sind zu hohe oder unangepasste Geschwindigkeiten.