Bei möglichen Schulschließungen – Eltern können Lohnfortzahlung beantragen

Der Lockdown im Frühjahr hat bei vielen Eltern dafür gesorgt, dass ihre Urlaubstage bereits aufgebraucht sind, da sie ihre Kinder selbst betreuen mussten. Bei steigenden Inzidenzzahlen kann es nun sein, dass erneut Schul- und Kitaschließungen angeordnet werden. Für diesen Fall stellt die Regierung von Unterfranken die Lohnfortzahlung bei unverschuldeter persönlicher Arbeitsverhinderung in Aussicht.