Bekannter Trainingsgast – Warum sich Stephan Schröck in Königsberg fit hält

In Schweinfurt geboren, auf den Philippinen ein Superstar. Stephan Schröck hat in seiner Fußballerlaufbahn viel erlebt. Als Spieler für Greuther Fürth, Hoffenheim und Eintracht Frankfurt hat er die großen Fußball-Bühnen des Landes bespielt. Richtig glücklich geworden ist er aber wohl erst auf den Philippinen. Im Geburtsland seiner Mutter wurde er Nationalspieler, erlebte viele Abenteuer. Im Moment ist er wieder in seiner Heimat. In Königsberg im Landkreis Haßberge hält er sich fit.