Beschwingter Auftakt – Ballettcompagnie startet mit „Chansons“

Eine neue Zeit bricht an am Mainfranken Theater. Gemeinsam mit Anna Vita hat die komplette Ballettkompagnie das Dreispartenhaus verlassen. Nun sind 12 neue Tänzerinnen und Tänzer da – die neue Ballettdirektorin ist Dominique Dumais. Ihre erste Produktion heißt „Chansons“. Wir waren bei den Proben dabei.