Betreuung ausgelastet – Volle Kindergärten und KiTas in Würzburg

Die Kinderbetreuungseinreichtungen in Würzburg sind fast vollständig ausgelastet. Das geht aus der Bedarfsplanung der Stadt Würzburg hervor. Für Kinder bis 10 Jahren stehen im Stadtgebiet über 5.000 Plätze in Kindertageseinrichtungen und Kindertagespflege zur Verfügung. Etwa 1/5 davon in der Altstadt. Die Geburtenzahlen steigen in den letzten Jahren fast stetig an. 2018 gab es fast 1200 Neugeborene in Würzburg.
Die Erweiterung der Betreuungskapazitäten im gesamten Stadtgebiet läuft bereits. In den kommenden Jahren soll sie um über hundert Plätze erweitert werden.