Biergarten statt Disco – Boot und Zauberberg öffnen

Die Bevölkerung und die Betriebe freuen sich über die fortschreitenden Lockerungen – In vielen Branchen kann das Geschäftsleben nach und nach wiederaufleben. So dürfen nun auch Außengastronomie und Biergärten wieder Gäste empfangen. Social Distancing gilt aber weiterhin – und wohl am schwierigsten umzusetzen ist das im Nachtleben – hier müssen
Geschäftstreibende und Gäste womöglich am längsten auf Lockerungen warten. Zwei Würzburger Traditions-Clubs haben dennoch einen Weg gefunden, wie sie ihre Türen wieder öffnen dürfen.