Björn Höcke in Prichsenstadt – AfD Veranstaltung mit viel Gegenwind

In zwei Monaten sind Landtagswahlen in Bayern. Laut einer aktuellen Umfrage des Meinungsforschungsinsituts Campo-Data würde die CSU nur auf 40 Prozent kommen. Damit wäre die angestrebte absolute Mehrheit dahin. Noch schlechter sieht es für die SPD aus. Sie fällt in der Umfrage auf verheerende 11 Prozent, nur halb so viel wie bei den Landtagswahlen 2013. Im Aufwind wären dagegen die Grünen. 15 Prozent der Wähler würden ihnen derzeit ihre Stimmen geben. Sie wären damit zweitstärkste Partei in Bayern. Die AfD kommt in dieser Umfrage auf 14 Prozent. Die Rechten wollen zum ersten Mal in den bayerischen Landtag einziehen und sind im Wahlkampfmodus. Gestern abend haben sie sich dafür Schützenhilfe von einem prominenten und umstrittenen Vertreter aus Thüringen geholt. Björn Höcke war zu Gast in Prichsenstadt im Landkreis Kitzingen. Mehr Gäste als in der Sporthalle haben sich allerdings auf einem benachbarten Parkplatz versammelt.