Brand in Hassbergen fordert Todesopfer

Dem Feuer zum Opfer gefallen. Zu einem schwerwiegenden Wohnungsbrand ist es heute morgen in Oberaurach im Landkreis Hassberge gekommen. Dabei kam ein Mann ums Leben. Gegen 7 Uhr entdeckte ein Nachbar die Flammen und alarmierte die Feuerwehr. Diese hatte den Brand relativ schnell unter Kontrolle, konnten jedoch wegen der schweren Rauchentwicklung nur mit Atemschutzmasken das Haus betreten. Dabei fanden die Brandbekämpfer den Bewohner des Anwesens tot im Erdgeschoß auf. Die Brandursache ist bisher noch unklar.