Brauerei Göller vor Dilemma – Wohin mit dem Bier?

Am 1.Mai wird uns der Einschnitt durch die Corona Pandemie wieder besonders bewusst: gestern haben wir schon über die ausgefallenen Maibaumaufstellungen gesprochen. Und nicht nur wir, sondern auch die Brauereien bekommen das natürlich schmerzlich zu spüren. Vor allem solche, die für die Festsaison den Biervorrat bereits abgefüllt haben. Die Brauerei Göller aus den Haßbergen stand nun vor einem besonderen Dilemma: wegen des Mindesthaltbarkeitsdatums sollte in Zeil das Bier zunächst einfach weggekippt werden.