Breakdance als Lebenseinsstellung – Louis Buß ist Deutschlands bester „Breaker“

Für ihn ist es kein Beruf – es ist eine Passion: der 22-jährige Louis Buß aus Standorf bei Creglingen lebt seinen Traum, denn er ist professioneller Tänzer. Allerdings durchaus ein Besonderer – dazu gleich mehr. Momentan steht zwar auch er Pandemie-bedingt etwas im sprichwörtlichen Regen – aber die sportliche Zukunft steht bereits fest, denn „Light“, so sein Künstlername, wird Deutschland bei den olympischen Spielen 2024 in Paris vertreten.