Bürgerentscheid – Geldersheimer gegen Bücherreineubau

Der Bürgerentscheid für den Erhalt der katholische öffentliche Bibliothek war erfolgreich. Von 899 abgegebenen Stimmen sind sich 570 Geldersheimer darüber einig, die Bücherei in der historischen Gadenlage zu erhalten. Dafür beantworteten über 60 Prozent der teilnehmenden Stimmberechtigten die Frage: „Sind Sie dafür, dass die Gemeinde Geldersheim eine Bücherei auf dem Gelände der Grundschule nicht baut?“ mit Ja. Mit dem ersten Bürgerentscheid der Gemeinde setzten sich SPD und Freie Wähler gegen das Vorhaben von CSU/Freie Bürgerliste und Junge Liste durch.