Bürgermeisterwahl – Martin Heilig kandidiert

Martin Heilig will Oberbürgermeister werden. Der Kreisvorsitzender der Grünen von Würzburg-Stadt tritt am 15. März 2020 gegen den aktuellen OB Christian Schuchardt an. Mit dem Slogan Anpacken. Für Würzburg will der Grünen-Politiker Maßnahmen zur Klimaanpassung ergreifen, wie aus einer persönlichen Presseerklärung hervorgeht. Außerdem wolle er sich für einen attraktiven Öffentlichen Personennahverkehr, Radwege, mehr Grün und Zentren für die Stadtteile einsetzen. Als Oberbürgermeister wolle er anpacken und eine konsequente ökologische, soziale und zukunftsorientierte Politik machen.