Buschbrände in Australien – Würzburger Reisebüro warnt vor Flügen in Krisenregionen

25 Menschen und Milliarden von Tieren sind bereits durch die Flammen umgekommen. Die australischen Buschbrände haben sich demnach schnell von einer nationalen Tragödie zu einer weltweiten Katastrophe ausgedehnt. Die ganze Welt blickt aktuell nach Australien und leidet mit. Rauchfahnen haben bereits die chilenische Küste und sogar Argentinien auf der anderen Seite des Pazifiks erreicht. Doch welche Auswirkungen hat das Riesenfeuer auf den Flugverkehr in die betroffenen Länder? Und kann kann man dort aktuell überhaupt noch Urlaub machen? Wir haben mit dem Würzburger Reisebüro „Reiseland Take Off“ darüber gesprochen.