Conn Barracks Geldersheim – Umzug des Schweinfurter Ankerzentrums fast abgeschlossen

Umzug fast abgeschlossen – der Umzug von knapp 800 Flüchtlingen aus dem bisherigen Ankerzentrum in Schweinfurt nach Geldersheim ist so gut wie beendet. Laut Medienberichten seien bereits 712 Menschen in den ehemaligen Kasernen der „Conn Barracks“ untergebracht. Das Ankerzentrum Schweinfurt zieht seit Anfang Mai aus der ehemaligen Ledward-Kaserne in Schweinfurt ins außerhalb gelegene Geldersheim um.