Corona kompakt – Tägliches Update

Corona Selbsttests an Schulen – Auch Schülerinnen und Schüler unter 15 Jahren sollen sich bald selbst auf Corona testen können. Das haben die Minister Piazolo und Holetschek heute angekündigt. Der genaue Zeitpunkt und welche Schulen betroffen sind, ist noch nicht bekannt.

+++ Schnelltestzentren laufen an – Seit Montag hat jeder das Recht auf einen kostenlosen Corona-Schnelltest pro Woche. Durchgeführt werden diese auch in ausgewählten Arztpraxen und Apotheken. In der Bavaria-Apotheke in Höchberg sind die Tests seit heute möglich.

+++ Kultur kehrt zurück – Dank der Lockerungen öffnen in dieser Woche viele Museen in der Region. In Würzburg ist beispielsweise das Museum für Franken seit Dienstag geöffnet, das Museum Kulturspeicher und das Siebold Museum folgen am Freitag, den 12. März. In Schweinfurt hat unter anderem die Kunsthalle wieder offen.

+++ Und die Inzidenzwerte in Unterfranken – Spitzenreiter bleibt auch heute der Landkreis Kitzingen (21,94). Ebenfalls unter 35 ist nur noch der Landkreis Würzburg (32,04).

Unter dem nächsten relevanten Grenzwert von 50 liegen die Landkreise Haßberge (42,66) und Schweinfurt (45,91).

Seit heute knapp darüber ist die Stadt Würzburg (51,59). Dazu kommen der Landkreis Aschaffenburg (54,54), die Stadt Schweinfurt (56,15), die Landkreise Main-Spessart (69,75), Miltenberg (69,91), Bad Kissingen (73,62), Rhön-Grabfeld (74,09) und schließlich die Stadt Aschaffenburg (83,10) mit dem höchsten Wert.