Corona kompakt – tägliches Update für die Region

+++ Aschaffenburg und Miltenberg auf Standortsuche – bis zum 15. Dezember soll jeder Landkreis über ein kurzfristig einsatzbereites Impfzentrum verfügen. Derzeit favorisierter Standort in Aschaffenburg ist die Eissporthalle, Miltenberg wünscht sich eine Kooperation mit der Helios Klinik Erlenbach +++ Kritische Situation vor Beginn des Weihnachtsgeschäfts: der Handelsverband Bayern befürchtet eine existenzbedrohende Situation für ein Viertel der Einzelhändler. Damit sehen sich auch in Unterfranken viele Existenzen bedroht. +++ In Rekordzeit zu neuem Gesetz – Beratungen über die Überarbeitung des Infektionsschutzgesetzes laufen – es könnte zeitnah unterzeichnet werden. Unterdessen haben in Berlin Tausende von Menschen gegen die Gesetzesänderung demonstriert – die Einsatzkräfte der Polizei setzten Wasserwerfer und Tränengas ein +++ Die aktuellen Zahlen: der Inzidenz-Wert für ganz Unterfranken liegt derzeit bei 130,23. Der Landkreis Kitzingen verzeichnet mit 71,31 den niedrigsten Wert in unserem Sendegebiet, auf Platz 2 folgt der Landkreis Bad Kissingen mit 88,15. Alle anderen Landkreise melden Inzidenzen im dreistelligen Bereich. Trauriger Spitzenreiter ist nun wieder der Landkreis Miltenberg mit einem 7-Tage-Inzidenz-Wert von 217,49. +++