Corona kompakt – Update zur Krisenlage

Impfpriorisierung bleibt bestehen

Seit längerem ist in Bayern die Impfpriorisierung in den Arztpraxen aufgehoben, in den Impfzentren bleibt sie weiterhin bestehen. Der Freistaat geht damit einen Sonderweg, denn die Priorisierung ist seit heute bundesweit aufgehoben.

Kontrolleure schließen drei Testzentren

Bei verdeckten Kontrollen in Schnelltestzentren im Raum Würzburg sind bei drei Einrichtungen gravierende Hygienemängel festgestellt worden. Das Gesundheitsamt hat die Einrichtungen deshalb geschlossen.

Kritik an geplantem Alkoholverbot

Der Würzburger Mainkai steht weiterhin im Fokus der Stadt sowie der Polizei. Um die Lärmbelästigung und die Menschenansammlungen zu reduzieren, beraten sie über ein nächtliches Alkoholverbot. Kritik kommt von den Jugendorganisationen der verschiedenen Parteien. Diese fordern mehr Kommunikation, Hinweisschilder und Mülltonnen. Ein Verbot würde die Problematik nur verlagern.

Die aktuellen Inzidenzzahlen vom 07. Juni

Den höchsten Wert verzeichnet weiterhin die Stadt Schweinfurt (56,2), gefolgt vom Landkreis Kitzingen (50,5). Alle anderen Regionen verzeichnen Werte unter 50, beginnend mit dem Landkreis Schweinfurt (38,1). Darauf folgen die Stadt Aschaffenburg (33,8), sowie der Landkreis Miltenberg (32,6), die Stadt Würzburg (28,1) und die Landkreise Rhön-Grabfeld (23,9), Aschaffenburg (21,8), Haßberge (17,8), Main-Spessart (16,6), Würzburg (16,6) und Bad Kissingen (12,6).