Dank Instagram – Trettstein als Besuchermagnet

Urlaub daheim – oder zumindest im eigenen Land. So lautet coronabedingt heuer das Motto für viele Menschen. Und in Unterfranken gibt es viele schöne Eckchen, die nur darauf warten, erkundet zu werden. Manche Ausflugsziele erleben momentan einen regelrechten Besucher-Ansturm – So auch der Trettstein-Wasserfall in Gräfendorf im Landkreis Main-Spessart, der dank seiner medialen Aufmerksamkeit momentan mehr Menschen anzieht als je zuvor. Aber dieser Besucher-Ansturm kam – sagen wir – unerwartet.